Stipendium für Kursstudenten

Kurzbeschrieb

Ausgewählte Studenten erhalten eine ganzheitliche Ausbildung in fachlichen, sozialen und geistlichen Bereichen. Sie setzen die erworbenen Kenntnisse in ihren Gebieten praktisch um und übernehmen nach Möglichkeit als Multiplikatoren Verantwortung für ihre Ethnie, indem sie das Gelernte weitergeben. Damit soll die grassierende Armut und Perspektivlosigkeit in den Indianerreservaten bekämpft werden.

Ziel des Projektes

Einem Studenten die Teilnahme an einem Kurs zu ermöglichen ist eine lohnenswerte Investition. Für ein 2 Monatsmodul muss mit einem Betrag von rund 650,00 CHF gerechnet werden. Darin eingeschlossen sind die Kosten für Transport, Unterkunft und Verpflegung,
Kursmaterial/Lehrer, Gesundheitsversorgung und ein Kleinsparprojekt. Die Studenten verfügen über sehr geringe finanzielle Mittel und sind auf Unterstützung angewiesen.

Kosten eines Kursstudenten

1 Kursstudent benötigt für ein Modul à 2 Monate 650 CHF

Für den gesamten Kurs ergibt das:

1 Student für 8 Monate (4 Kurse à 2 Monate): 2'600 CHF

Lade hier die ausführliche Projektbeschreibung herunter.

Bei allen Projekten behalten wir uns vor, dass wenn das Projekt finanziert ist, die darüber hinaus eingegangenen Spenden selbstverständlich genauso zielgerichtet, verantwortungsbewusst und themenverwandt im Reich Gottes einzusetzen. Es entstehen bei allen Projekten auch allgemeine Kosten.